Kursangebot

Kurse nach Orten

 

 

Zurück zur Suche Zurück

Die Burg Sternberg im Extertal - mehr als nur eine mächtige Schutz- und Trutzburg
Blick hinter die Kulissen: Burg Sternberg

Kursdetails

Interessengebiet:

Kultur / Kunst / Kreativität

Veranstalter:

VHS Lippe Ost

Kursnummer:

Y212

Dozent:

Beginn:

27.09.17

Veranstaltungsort:



 

 

Sonstige Orte

Gebühr:

8.00 EURO

Gebühr ermäßigt:

6.00 EURO

In Kooperation mit dem Landesverband Lippe, Lippische Kulturagentur, Burg Sternberg
Burg Sternberg - einst mächtige Schutz- und Trutzburg und heute ein wichtiges Kulturgut Lippes. Die Burg wurde um 1240 auf halbem Wege zwischen Bad Salzuflen und der Burg Schwalenberg als Schutzburg für die Warentransporte des Grafen Heinrich III. von Schwalenberg gebaut. Verschiedene Erweiterungsbauten folgten, die an dem Gemäuer gut abzulesen sind. Erfahren Sie bei einem Rundgang mit Frank Jendreck mehr über die Funktionen der Burg, die sie von der Erbauung bis in die Gegenwart erfüllte: als Pfand, zur Beschaffung von Fremdkapital für die Edelherren, als Wehrburg im Mittelalter oder Musikburg im 20. Jahrhundert. Mit dem Instrumentenbauer Walter Waidosch begeben Sie sich anschließend auf eine kurzweilige und interessante Führung durch die Instrumentenwerkstatt und das "Klingende Museum".
Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!





Anmeldeschluss: 19.09.2017

 

Dieser Kurs ist nicht buchbar

Weitere Suchoptionen:

>> Seite drucken