Kursangebot

Kurse nach Orten

 

 

Zurück zur Suche Zurück

"Machtwort! Reformation in Lippe" und "Lippe zwischen Luther und Calvin"
Kombinierte Museums- und Stadtführung in Detmold

Kursdetails

Interessengebiet:

Junge VHS

Veranstalter:

VHS Lippe Ost

Kursnummer:

Y235

Dozent:

Beginn:

14.10.17

Veranstaltungsort:



 

 

Sonstige Orte

Gebühr:

13.00 EURO

Gebühr ermäßigt:

10.00 EURO

In Kooperation mit dem Lippischen Landesmuseum Detmold, der VHS Detmold-Lemgo und VHS Lippe-West

Mit interessanten und unterhaltsamen Detailkenntnissen nimmt Joschka Jakobfeuerborn Sie mit auf eine spannende Reise in die Zeit der Reformation. Im Lippischen Landesmuseum erfahren Sie Wissenswertes über beteiligte Personen, Schauplätze und Ereignisse des 16. Jahrhunderts in Lippe. Einzigartige Exponate aus Kunst-, Kultur- und Alltagsgeschichte erzählen von der Zeit großer Veränderungen. Wie setzen die Grafen zur Lippe ihre konfessionellen Überzeugungen durch? Wie reagierte die Bevölkerung in lippischen Städten und Dörfern auf die Einführung des lutherischen, einige Jahrzehnte später des reformierten Bekenntnisses? Wogegen begehrte sie auf und wofür kämpfte sie? Im Anschluss führt Jakobfeuerborn Sie auf die Spuren von Reformierten und Lutheranern in der Residenzstadt Detmold. An Stätten der reformatorischen Bewegung vermittelt er anschaulich, wie es zum Zusammenleben beider Konfessionen innerhalb der Lippischen Landeskirche kam.
In der Kursgebühr sind die Eintrittskosten enthalten.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!


Stichwort:Junge VHS

Anmeldeschluss: 06.10.2017

 

Dieser Kurs ist nicht buchbar

Weitere Suchoptionen:

>> Seite drucken