Kursangebot

Kurse nach Orten

 

 

Zurück zur Suche Zurück

Flüchtlings-/Trauma-Kinder in der Kita
Fortbildung für Erzieher/-innen und Interessierte

Kursdetails

Interessengebiet:

Beruf / EDV

Veranstalter:

VHS Lippe Ost

Kursnummer:

Y506

Dozent:

Herr Anastasios Odabassidis 

Beginn:

14.10.17

Veranstaltungsort:

Rote Schule
Sophienstr. 10
32683
 

 

Barntrup

Gebühr:

29.00 EURO

Gebühr ermäßigt:

21.75 EURO

Termine:

Alle Kurstermine anzeigen

Sa., 14.10.2017
09:30-16:30 Uhr

Angesichts der Flüchtlingspolitik und den Entwicklungen steigt in Deutschland die Zahl der Kinder mit Flüchtlingshintergrund. Normalerweise ist die Kita der erste institutionelle Ort, an dem neuzugewanderte Flüchtlingskinder mit einheimischen Kindern in Kontakt kommen. Dann entstehen immer wieder Situationen, in denen von den Mitarbeitenden in der Kita pädagogisches Geschick verlangt wird. Im Focus steht die Frage, was man als Erzieher/in tun kann, um Flüchtlingskindern und ihren Eltern in der Kita angemessen zu begegnen. Im Workshop geht es um folgende Inhalte: Umgang mit sprachlichen Hürden, pädagogische Ansätze zur Arbeit mit eventuell traumatisierten Kindern, Elternarbeit, Lebensbedingungen von Flüchtlingen, rechtliche Fragen, Selbstkompetenzförderung, Reflexionen zu gesellschaftlichen Hierarchien zwischen Einheimischen und Flüchtlingen. Bitte Pausenverpflegung mitbringen.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!




Anmeldeschluss: 06.10.2017

 

Dieser Kurs ist nicht buchbar

Weitere Suchoptionen:

>> Seite drucken