Kursangebot

Kurse nach Themen

Zurück zur Suche Zurück

Arbeitsorientierte Grundbildung - ein Förderangebot für die Personalentwicklung in Unternehmen und für Beschäftigte
Informationsveranstaltung zur arbeits- und berufsbezogenen Kompetenzentwicklung

Kursdetails

Interessengebiet:

Beruf / EDV

Veranstalter:

VHS Lippe Ost

Kursnummer:

Y501

Dozent:

Herr Erich Büsing 

Beginn:

20.09.17

Veranstaltungsort:

Phoenix Contact Training Center
Bahnhofstraße 9
32816
 

 

Schieder-Schwalenberg

Gebühr:

0.00 EURO

Gebühr ermäßigt:

0.00 EURO

Termine:

Alle Kurstermine anzeigen

Mi., 20.09.2017
10:30-12:00 Uhr

In Kooperation mit Phoenix Contact
Die Arbeitsorientierte Grundbildung (AoG) sind Weiterbildungen im Kontext der Arbeit und zielen stets darauf ab, dass Menschen ihre beruflichen Handlungskompetenzen weiterentwickeln und so ihre Beschäftigungs- und Qualifizierungsfähigkeit sichern und stärken. Es werden somit arbeitsnahe und passende Lernmöglichkeiten vor allem für un- und angelernte Beschäftigte oder geringer Qualifizierte geschaffen. Oft arbeiten diese Beschäftigten in Tätigkeitsfeldern, für die keine Fachausbildung erforderlich ist. Eine Förderung unterstützt die Qualifizierungsbestrebungen der Unternehmen bei Ihrer Umsetzung. Auch Menschen mit nicht ausreichenden Deutschkenntnissen oder nicht anerkannten Abschlüssen sind häufig in diesen Tätigkeitsfeldern beschäftigt. Viele Unternehmer/innen haben erkannt, dass diese Arbeitskräfte eine wichtige Ressource darstellen und AoG ein elementarer Baustein strategischer Personalentwicklung sein kann. Der Referent stellt das Förderprojekt Gruwe - Arbeits- und berufsorientierte Grundbildung für Beschäftigte in kleinen und mittleren Unternehmen in NRW - vor und erläutert die Möglichkeiten, wie AoG im Unternehmen genutzt werden kann und welche Fördermöglichkeiten zur Verfügung stehen. Im Anschluss des Vortags können individuelle Fragen geklärt werden.
Die VHS Lippe-Ost führt betriebliche AoG-Weiterbildungen in KMU für das Projekt Gruwe durch. Sie informiert über AoG, klärt die Bedarfe und übernimmt die  vertraglichen Formalitäten mit dem Unternehmen.
Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!

Der Kurs ist gebührenfrei.


Für diesen Kurs ist keine Ermäßigung möglich

Anmeldeschluss: 12.09.2017

 

Dieser Kurs ist nicht buchbar

Weitere Suchoptionen:

>> Seite drucken