Weitere Angebote

Kurs-Schnellsuche:

Bildungsprämie

Sie wollen beruflich weiterkommen und möchten sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden, den Sie sich so aber nicht leisten können? Oder Sie möchten zum Thema Weiterbildungsangebote beraten werden? In jedem Fall sind Sie bei der Bildungsprämie richtig. Seit Dezember 2008 zahlt sich Weiterbildung auch im wörtlichen Sinn aus - mit der Bildungsprämie. Denn wenn Sie einen Kurs, einen Lehrgang oder ein Seminar besuchen, um im Beruf ein Stück voran zu kommen, erhalten Sie einen Prämiengutschein - es gibt also Bares vom Staat. Der Prämiengutschein kann für Sie bis zu 500,- Euro wert sein.

Sie kennen das vielleicht: Die Dinge im Berufsalltag ändern sich schnell. Es gibt immer etwas, das Sie gerne lernen wollen oder dringend lernen müssten, um im Beruf erfolgreicher und damit zufriedener zu sein. Sie hätten die nötige Zeit, es gibt sogar gute Angebote. Aber entweder ist es gerade etwas zu teuer oder Sie wissen nicht, was Sie am Ende für Ihr Geld bekommen. Denn eine Weiterbildung soll Sie schließlich beruflich weiterbringen.
 
Berufliche Weiterbildung mit der Bildungsprämie heißt: Eine Weiterbildung kann für Sie bis zu 500 Euro wert sein. Die Idee ist einfach: Sie finden/suchen einen Kurs, einen Lehrgang oder ein Seminar, bei dem Sie etwas Neues für Ihren Beruf lernen. Die Kursgebühr muss dabei unter 1000,00 € liegen. Sie bekommen die Hälfte bis maximal 500 Euro der Gebühr vom Staat dazu. Geschenkt.

Die Bedingungen sind einfach: Sie sind erwerbstätig, müssen aber maximal 20.000 Euro (40.000 Euro bei gemeinsam Veranlagten) im Jahr versteuern.


Checkliste für Ihr persönliches Beratungsgespräch:

Vereinbaren Sie mit uns einen persönlichen Beratungstermin

Sie können sich bei dem Weiterbildungsanbieter Ihrer Wahl auch schon für Ihren Kurs anmelden. Die Beratung muss auf jeden Fall mindestens einen Tag vor Kursbeginn erfolgen.

Wir beraten Sie gern:

Weitere Informationen auch unter http://www.bildungspraemie.info oder hier als PDF-Datei.