Kursdetails

J527 Kinderrechte? Kinderrechte! Welche Rechte haben Kinder in Krippe, Kita und KTP?

Beginn Mo., 05.09.2022, - Uhr
Kursgebühr 900,00 €
Dauer 1 x individuell
Anmeldeschluss 16.12.2022
Kursleitung Gaby Gischler-Schier

Fachkräfte in Krippe, Kita und Tagespflege haben großen Einfluss darauf, welches Verständnis Kinder von Gerechtigkeit, Fairness, von einem respektvollen Umgang miteinander und von ihrer eigenen Rolle in der Gemeinschaft entwickeln.

Kinder lernen nur dann Verantwortung für ihr eigenes Handeln zu übernehmen, wenn sie ihre Rechte kennen und man ihnen ermöglicht, sich altersentsprechend an den für sie relevanten Themen zu beteiligen - auch dann, wenn sie sich sprachlich nicht oder noch nicht ausdrücken können. Nur dann können alle Selbstwirksamkeit, Beteiligung, Mitentscheidung und Anerkennung ihrer Rechte erleben.

In der Fortbildung werden Sie: Herkunft und Grundprinzipien der Kinderrechte kennenlernen; gemeinsam erste Ideen entwickeln, wie Sie Kinderrechte in Ihrer pädagogischen Praxis für Erwachsene und Kinder erfahrbar machen können.


Zielgruppe: Pädagog*innen in Krippe, Kita und Tagespflege, die erste grundlegende Informationen zum Thema suchen.

   


Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!



Bitte wenden Sie sich an die Fachbereichsleiterin Nicole Grützmacher, Telefon: 05282-980413 oder Email: gruetzmacher@vhslippe-ost.de

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.