Kursdetails

E218 Kanalreinigung - Von der Handarbeit zur Volltechnisierung Blick hinter die Kulissen: MÜLLER Umwelttechnik in Schwalenberg

Beginn Mi., 11.11.2020, 17:00 - 18:30 Uhr
Kursgebühr 4,00 € (erm. 3,00 €)
Dauer 1 x abends
Anmeldeschluss 03.11.2020
Kursleitung Jens Elkenkamp

Wohin mit den Nassabfällen, die in Unternehmen und Haushalten anfallen? Früher kam der von Pferden gezogene „Jauchewagen“ und der Inhalt der Sickergrube wurde in ein großes Fass geschöpft, heute sind hochtechnisierte Entsorgungsfahrzeuge im Einsatz. Früher wurden die mannshohen Entsorgungskanäle noch per Hand mit der Bürste gereinigt. Heute steht eine ausgefeilte Technik zur Verfügung, um die anfallenden Aufgaben im Kanal von oben auf der Straße zu lösen. Erfahren Sie mehr, wie das Unternehmen im Fahrzeugbau und Kanaltechnik auf Anfragen - weltweit - reagiert. Von Kanal-Müller zu MÜLLER Umwelttechnik - einem international aufgestellten Unternehmen!
Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!




Kursort

Müller Umwelttechnik, Treffpunkt Eingang

Julius-Müller-Straße 3
32816 Schieder-Schwalenberg

Termine

Datum
11.11.2020
Uhrzeit
17:00 - 18:30 Uhr
Ort
Müller Umwelttechnik, Treffpunkt Eingang , Julius-Müller-Straße 3, Schieder-Schwalenberg