Kursdetails

E254 Klima-Kochkurs für Groß und Klein Mit Gemüse vom SoLaWi-Acker

Beginn So., 20.09.2020, 10:30 - 14:30 Uhr
Kursgebühr 41,00 € (erm. 30,75 €)
Dauer 1 x tagsüber
Anmeldeschluss 12.09.2020
Kursleitung Kerstin Eggeling

In Kooperation mit der Solidarischen Landwirtschaft Dalborn und AckerBildung e.V.
Kochen mit der ganzen Familie! Wir wollen das am Vortag auf dem SoLaWi-Acker geerntete Gemüse zu einer schmackhaften Mahlzeit gemeinsam verarbeiten. Sie erhalten Anregungen, wie saisonales Gemüse die Grundlage für Ihr Essen bilden kann bzw. welche anderen Lebensmittel zum Gemüse passen. Von der Hauswirtschaftsexpertin erfahren Sie auch, wie klimafreundlich gekocht werden kann. Warum und wie Sie mit regionaler Bio-Ernährung etwas fürs Klima tun können, berichtet Maren Weber, die Bildungsreferentin der SoLaWi.
Die Kosten von 10,00 Euro für Bio-Lebensmittel werden mit der Kursleitung auf der Basis 1 Erwachsener & 1 Kind abgerechnet. Bitte bringen Sie einen Schutz für Ihre Kleidung, ein Küchenhandtuch, ein scharfes kleines Küchenmesser und evtl. Plastikdosen für Lebensmittel mit.
Für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren in Begleitung. Jüngere Kinder können mitgebracht werden und erhalten von der Kursleitung Materialien zur Beschäftigung. Bitte um Altersangabe.
Die Gebühr für ein weiteres Kind beträgt 5,00 Euro und für Bio-Lebensmittelkosten ebenfalls 5,00 Euro.
Sie könnten aufgrund des Teilnahmebeitrags nicht teilnehmen? Bitte wenden Sie sich an mitmachen@ackerbildung.org – wir finden eine Möglichkeit!
Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!




Kursort

Pestalozzi-Förderschule, Lehrküche

Ulmenallee
32825 Blomberg

Termine

Datum
20.09.2020
Uhrzeit
10:30 - 14:30 Uhr
Ort
Pestalozzi-Förderschule, Lehrküche , Ulmenallee, Blomberg