Kursdetails

E107 Gemeinwohl-Ökonomie als Chance Workshop

Beginn Mo., 21.09.2020, 19:30 - 21:45 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x abends
Anmeldeschluss 13.09.2020
Kursleitung Albrecht Binder

Unsere Wirtschaftsordnung hat Gewinnmaximierung als Ziel; Werte wie Menschenrechte und ökologische Nachhaltigkeit werden nicht gemessen und scheinen nur bei guter Konjunktur finanzierbar zu sein. Für das Funktionieren der Wirtschaft wird ständiges Wachstum als unerlässlich angesehen. Aber unbegrenztes Wachstum in einer Welt mit begrenzten Ressourcen ist unmöglich. Deswegen wird unsere Wirtschaftsordnung über kurz oder lang zusammenbrechen. Die Gemeinwohlökonomie (GWÖ) bietet einen Ausweg aus diesem Dilemma. Sie ersetzt Konkurrenz durch Kooperation und Geldmaximierung durch Maximierung des guten Lebens für alle und ist deswegen eine intelligente Weiterentwicklung der Marktwirtschaft, die die wirklichen Bedürfnisse der Menschen und der Welt in Einklang bringt. Im Workshop werden die Grundzüge der GWÖ erklärt und die Umsetzung in Wirtschaft, Privatleben und Verwaltungen an Beispielen geübt.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich! Der Workshop ist gebührenfrei.




Kursort

Rote Schule, Raum 1

Sophienstraße 10
32683 Barntrup

Termine

Datum
21.09.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:45 Uhr
Ort
Sophienstraße 10, Rote Schule, Raum 1