Kursdetails

J137 Wochenend-Workshop "Trauerarbeit" Veränderung und Verlust greifbar machen und Wege zur Heilung finden

Beginn Fr., 09.09.2022, 16:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 225,00 € (erm. 169,25 €)
Dauer 3 x tagsüber
Anmeldeschluss 01.09.2022
Kursleitung Stefan Brandt

In Kooperation mit dem Landesverband Lippe

Trauererfahrungen konfrontieren uns mit Wendepunkten unseres Lebens: Ein geliebter Mensch stirbt, eine Partnerschaft zerbricht, es gibt eine schwierige Krankheitsdiagnose. Nichts ist auf einmal mehr, wie es war, der Boden unter unseren Füßen tut sich auf und der freie Fall droht. Unter fachkundiger Anleitung gibt dieser intensive Workshop individuellen Raum, um das Erlebte greifbar zu machen. Ergänzend werden praktische Techniken aus der Gestalttherapie vermittelt, um Emotionen zu integrieren und einen persönlich heilenden Weg im Umgang mit ihnen zu finden. Der Kursleiter ist erfahrener Trauer-/Traumapädagoge und verfügt über langjährige Berufserfahrung als Krankenhaus- und Notfallseelsorger. (Zu diesem Kurs gibt es ein Aufbaumudul: Kurs Nr.:  J138.

Schriftliche oder Internet-Anmeldung erforderlich!




Kursort

Burg Sternberg, Kemenate

Sternberger Straße 52
32699 Extertal

Termine

Datum
09.09.2022
Uhrzeit
16:00 - 21:00 Uhr
Ort
Burg Sternberg, Kemenate , Sternberger Straße 52, Extertal
Datum
10.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Burg Sternberg, Kemenate , Sternberger Straße 52, Extertal
Datum
11.09.2022
Uhrzeit
09:00 - 14:00 Uhr
Ort
Burg Sternberg, Kemenate , Sternberger Straße 52, Extertal